Vogel Volz Kress

Im­pres­sum

Angaben gemäß § 5 TMG, §§ 2, 3 DL-InfoV

Anbieter dieser Website i.S.v. § 5 TMG ist die Rechtsanwaltskanzlei Vo­gel · Volz · Kress. Die Rechtsanwaltskanzlei Vo­gel · Volz · Kress ist eine Gesellschaft bürgerlichen Rechtes (GbR). Die Anschrift lautet:
König-Karl-Straße 49
70372 Stuttgart
Telefon: 0711/9546550
Telefax:0711/559124
E-Mail:info@fachanwaelte-stuttgart.de

Gesellschafter sind die Rechtsanwälte Thomas Volz und Michael Kress.

Rechtsanwalt Martin Schirmer ist freier Mitarbeiter.


Die Steuernummer der Rechtsanwaltskanzlei Vo­gel · Volz · Kress lautet: 97109/02023.


Zulassung

Alle Anwälte der Rechtsanwaltskanzlei Vo­gel · Volz · Kress sind in der Bundesrepublik Deutschland als Rechtsanwälte zugelassen und Mitglied der Rechtsanwaltskammer Stuttgart (Königstraße 14, 70173 Stuttgart, info@rak-stuttgart.de, www.rak-stuttgart.de).


Berufshaftpflichtversicherung

Rechtsanwälte Thomas Volz, Michael Kress und Martin Schirmer haben ihre Berufshaftpflichtversicherung bei:

R+V Allgemeine Versicherung AG
Taunusstraße 1, 65193 Wiesbaden
Räumlicher Geltungsbereich: Im gesamten EU-Gebiet

 

Berufsrechtliche Regelungen

Die maßgeblichen berufsrechtlichen Regelungen finden sich unter www.brak.de in der Rubrik "Informationspflichten gemäß § 5 TMG". Es gelten folgende berufsrechtlichen Regelungen:

  • BRAO-Bundesrechtsanwaltsordnung
  • BORA-Berufsordnung für Rechtsanwälte
  • FAO-Fachanwaltsordnung
  • RVG-Gesetz über die Vergütung der Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte
  • CCBE-Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Gemeinschaft
  • EuRAG-Gesetz über die Tätigkeit europäischer Rechtsanwälte in Deutschland



Vermeidung von Interessenkonflikten

Die Wahrnehmung widerstreitender Interessen ist Rechtsanwälten aufgrund berufsrechtlicher Regelungen gemäß
§ 43a Abs. 4 BRAO untersagt. Vor Annahme eines Mandates wird deshalb immer geprüft, ob ein Interessenkonflikt vorliegt.

Außergerichtliche Streitschlichtung

Bei Streitigkeiten zwischen Rechtsanwälten und ihren Auftraggebern besteht auf Antrag die Möglichkeit der außergerichtlichen Streitschlichtung bei der regionalen Rechtsanwaltskammer gemäß § 73 Abs. 2 Nr. 3 i.V.m. § 73 Abs. 5 BRAO oder bei der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft bei der Bundesrechtsanwaltskammer gemäß
§ 191f BRAO, im Internet zu finden über die Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer (www.brak.de) und der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft (www.schlichtungsstelle-der-rechtsanwaltschaft.de).